Archiv

Archiv für November, 2009

Eine Tanne die nicht nadelt

30. November 2009 1 Kommentar

2009-11_patchworken-fuer-weihnachten-patchworktanne

Nur noch einige Wochen trennen uns von der festlichen Adventszeit. Ich habe mich noch rechtzeitig an das Nähen der immergrünen Tannen gemacht. Die Anleitung dafür habe ich in einem sehr schönen Buch mit dem  Titel “Patchworken für Weihnachten” entdeckt:

2009-11_patchworken-fuer-weihnachten-buch

Mehr…

Jedle – ktera neztraci jehlici

30. November 2009 1 Kommentar

2009-11_patchworken-fuer-weihnachten-patchworktanneJen par tydnu nas deli od svatecniho adventniho casu. Vcas jsem se dala do siti jedle, ktera zustane stale zelena. Navod jsem nasla v jedne velmi pekne knizce s titulem “Patchworken zu Weihnachten” (“Patchwork na Vanoce”). Mehr…

Neuzugänge meiner Siggi-Galerie – Nummer 20 bis 21

20. November 2009 1 Kommentar

2009-11-siggi-von-barbara-aus-karlsruhe2009-11-siggi-von-sabine-aus-berlin

Alle von mir getauschten und gesammelten Siggis sind komplett als kleine Galerie in der Siggi-Sammlung zu sehen.

Neuzugänge meiner Siggi-Galerie – Nummer 18 bis 19

18. November 2009 Keine Kommentare

Hier die Neuzugänge meiner Siggi-Sammlung – Nummer 18 bis 19. Herzlicher Dank an alle Einsender!

2009-11-siggi-von-heike-aus-emstele2009-11-siggi-von-claudia-aus-werne

Alle von mir getauschten und gesammelten Siggis sind komplett als kleine Galerie in der Siggi-Sammlung zu sehen.

Patchwork-Vorlage – Flaschenschürze – Verpackung für ein Flaschenpräsent

15. November 2009 1 Kommentar

Von einer tschechischen Patchworkfreundin bekam ich ein witziges Mitbringsel überreicht. Es handelt sich um eine selbstgenähte Kellnerschürze, die man über eine Flasche stülpen kann und dadurch das Geschenkte individuell aufwertet. Die Herstellung dieser originellen Verpackung ist relativ einfach:

2009-11_flaschenschurze-im-einsatz

Die Schürze besteht aus zwei Teilen, die nach Schablonen genäht werden. Der untere etwas größere Teil ist aus schwarzem Stoff und der kleinere aus gemusterten Stoff. Beide Teile werden doppelt nach Schablonen ausgeschnitten. Im Anschluß daran werden diese  jeweils oben und unten einzeln vernäht und umgedreht. Für die Umrandung (nur an den Seiten)  verwendet man am besten ein Schrägband. Die endgültige dekorative Ausgestaltung kann individuell vorgenommen werden.

2009-11_vorlage-flaschenumhang
<Die Vorlage gibt es hier zum Download als PDF-Datei. Einfach auf diesen Text oder das Bild klicken und mit “Speichern unter” auf die eigene Festplatte herunterladen.>