Patchwork-Vorlage – Flaschenschürze – Verpackung für ein Flaschenpräsent

Von einer tschechischen Patchworkfreundin bekam ich ein witziges Mitbringsel überreicht. Es handelt sich um eine selbstgenähte Kellnerschürze, die man über eine Flasche stülpen kann und dadurch das Geschenkte individuell aufwertet. Die Herstellung dieser originellen Verpackung ist relativ einfach:

2009-11_flaschenschurze-im-einsatz

Die Schürze besteht aus zwei Teilen, die nach Schablonen genäht werden. Der untere etwas größere Teil ist aus schwarzem Stoff und der kleinere aus gemusterten Stoff. Beide Teile werden doppelt nach Schablonen ausgeschnitten. Im Anschluß daran werden diese  jeweils oben und unten einzeln vernäht und umgedreht. Für die Umrandung (nur an den Seiten)  verwendet man am besten ein Schrägband. Die endgültige dekorative Ausgestaltung kann individuell vorgenommen werden.

2009-11_vorlage-flaschenumhang
<Die Vorlage gibt es hier zum Download als PDF-Datei. Einfach auf diesen Text oder das Bild klicken und mit “Speichern unter” auf die eigene Festplatte herunterladen.>


  1. 16. November 2009, 13:17 | #1

    Hallo Jana,
    Danke für den Tipp, sieht super aus und macht doch gleich einen besseren Eindruck als eine Papiertüte.
    Liebe Grüße
    Hanna

  1. 22. Februar 2010, 14:33 | #1